© Pixabay

Umwelt - Energie - Klimaschutz

Meldungen zum Thema

Pressemeldung Nr. 133 vom

Elbvertiefung ist Fehler Imke Byl: Baggern ohne Sinn und Verstand

Die geplante, neunte Elbvertiefung ist Baggern ohne Sinn und Verstand. Die Prognosen für die Hafenentwicklung sind schöngerechnet, um die Vertiefung durchzusetzen. Hamburg liegt nun mal nicht am Meer und die Elbe kann im Wettrüsten der Container-Riesen auf Dauer nicht mithalten.

Pressemeldung Nr. 132 vom

Fokus Klima im Niedersächsischen Landtag Grüne: Klimaschutz in die Verfassung – und mit konkreten Maßnahmen hinterlegen!

Unser Handeln muss in allen Bereichen den Schutz des Klimas berücksichtigen. Deshalb finden wir es richtig, den Klimaschutz in die Verfassung aufzunehmen. Damit ist es aber nicht getan: wir haben u. a. mit einem Klimaschutzgesetz und Klimaanpassungen konkrete Maßnahmen vorgelegt.

Kohlekraftwerk Stöcken in Hannover Grüne Abgeordnete werben für den Kohleausstieg

Auf der zweiten Etappe ihrer Tour „Niedersachsen kohlefrei“ waren die Bundestagsabgeordnete Dr. Julia Verlinden und die Landtagsabgeordnete Imke Byl von Bündnis 90/Die Grünen am 17. August in Hannover. Gemeinsam mit Pat Drenske, umweltpolitischer Sprecher der grünen Ratsfraktion in Hannover, sprachen sie mit der Vorstandsvorsitzenden von enercity, Frau Dr. Zapreva, über den Ausstieg aus der Kohleverbrennung.