Aktuelles

Meldungen, Initiativen, Termine

Letzte Pressemeldungen

Völkische und pro-russische Aktivitäten im Gifhorner Nordkreis Grüne fragen: „Was tut die Landesregierung gegen illegale Schulgründungen wie in Lüsche?“

Lüsche. Auf dem ehemaligen Gelände des Schullandheims in Lüsche in der Gemeinde Steinhorst betreiben Nicole Wolf, bekannt für ihre Moderation der rechten Querdenker-Großdemonstration im Februar in Gifhorn, und ihr Mann ein Schulungszentrum des österreichischen Vereins…

Pressemeldung Nr. 39 vom

Hitzeaktionspläne Grüne: Bekommen Kommunen ausreichend Unterstützung von der Landesregierung?

Wir wollen wissen, wie viele Kommunen überhaupt Hitzeaktionspläne haben, inwiefern die Hitzevorsorge bei der Stadtplanung berücksichtigt wird und welche Unterstützung die rot-schwarze Landesregierung dabei leistet. Besonders ältere, chronisch kranke und schwangere…

Brand im Großen Moor bei Gifhorn

Zum Brand im Großen Moor bei Gifhorn erklären Christian Schroeder und Imke Byl:

Christian Schroeder, Vorsitzender der Grünen im Kreistag: „Das wichtigste ist jetzt erst einmal, den Brand zu löschen. Das ist bei einem ausgetrockneten Moor denkbar schwer. Unser großer…

Erneuter Unfall der Erdölindustrie im Gifhorner Nordkreis Grüne: „Sicherheit ausbauen, auf Erneuerbare umsteigen!“

Vorhop. Ca. 300 m südlich des Wasserschutzgebietes Schönewörde und ca. 1,8 km südöstlich der Trinkwasserförderbrunnen des Wasserwerkes Schönewörde ereignete sich erneut ein Lagerstättenwasser-Unfall. Um die 200 Liter Lagerstättenwasser liefen bei einem Auffangbehälter…

Statement Byl: „Üble Augenwischerei statt nötiger Klimapolitik“

Die Anforderungen an SPD und CDU waren groß, die unzureichenden Änderungen am Klimagesetz mit Blick auf den russischen Angriffskrieg noch einmal deutlich zu verschärfen. Doch stattdessen erfolgt nun sogar die Rolle rückwärts. Energiespar-Vorgaben an eigene Landesgebäude…

Statement Grüne: Antrag der Regierungsfraktionen zum Moorschutz ist nicht mehr als ein klimapolitisches Feigenblatt

Es ist mehr als unglaubwürdig, dass sich SPD und CDU nun erst auf den letzten Metern der Wahlperiode für besseren Moorschutz aussprechen. Der heute beschlossene Antrag ist nicht mehr als ein klimapolitisches Feigenblatt. Die Große Koalition dokumentiert damit…

Terminkalender

Weitere Termine