Imke Byl Sprecherin für Umwelt, Energie,
Klimaschutz und Frauenpolitik

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Niedersachsen

Als Landtagsabgeordnete setze ich mich für eine nachhaltige Gesellschaft ein, in der wir Natur, Klima und Ressourcen respektieren und wahren. Für eine emanzipierte Gesellschaft, in der jede Person unabhängig vom Geschlecht so leben und lieben kann, wie sie möchte. Und für eine demokratische Gesellschaft, in der auch junge Menschen mitbestimmen dürfen.

Presse

Pressemeldung Nr. 99 vom

Enercon-Rettung gelingt nur mit radikalem Kurswechsel zugunsten der Windenergie

Alle Rettungsversuche der Arbeitsplätze bei Enercon scheitern, wenn die Energiepolitik der GroKo in Berlin auf dem bisherigen Kurs bleibt.

Veranstaltungseinladung Führung durch die Sonderausstellung „Rückkehrer Wolf – Angst, Hass, Faszination“

Die grüne Landtagsabgeordnete Imke Byl lädt gemeinsam mit dem Kreisvorstand am Dienstag, den 26.11.19 um 17 Uhr zu einer Führung durch die Sonderausstellung „Rückkehrer Wolf – Angst, Hass, Faszination“ mit dem Wolfsberater Carlo Laser im Historischen Museum Schloss Gifhorn ein.

Drohendes Mikroplastik-Verbot - Niedersachsen stoppt Förderung für Kunstrasenplätze Byl: Land darf Kommunen und Vereine nicht im Stich lassen

100 Millionen Euro stellt die Landesregierung in den kommenden Jahren für die Sanierung von Sportstätten zu Verfügung. Für den Neubau und die Sanierung von Kunstrasenplätzen gibt es nun jedoch kein Geld mehr für Vereine und Kommunen. Das erklärte das für die Sportförderung zuständige Innenministerium auf Anfrage der Gifhorner Landtagsabgeordneten und umweltpolitischen Sprecherin Imke Byl.